ANSPRUCH PFLEGEN

Veranstaltungen

Zur Übersicht
16. Mai 2019

bpa Informationsveranstaltung Die neue MDK-Qualitätsprüfung für Pflegeheime


Veranstaltungsnummer: V191901537

Ziele
Die Informationsveranstaltung dient dazu, die Teilnehmer*innen mit dem neuen System der MDK-Qualitätsprüfung vertraut zu machen. Die Teilnehmer*innen erlangen Kenntnisse über den Inhalt und Ablauf der künftigen MDK-Prüfung, die neue Bewertungssystematik sowie zu den Schnittstellen der MDK-Prüfung zur Indikatorenerhebung.


Inhalt
Im November ist es soweit: ein neues Qualitäts- und Prüfsystem wird in der stationären Pflege eingeführt. Interne Qualitätssicherung (Ergebnisindikatoren), Qualitätsprüfungen des MDK und weitere Einrichtungsinformationen bilden die Bestandteile des neuen Systems. Damit werden zwar die heutigen Pflegenoten abgeschafft, aber keineswegs die heutige MDK-Prüfung. Die Ergebnisse dieser externen Prüfung werden künftig konkurrieren mit den Erkenntnissen aus der Erhebung der Indikatoren. Wir möchten, dass die Verantwortlichen der Pflegeheime nicht nur bestmöglich auf die Indikatorenerhebung vorbereitet sind, sondern auch die neuen Herausforderungen der MDK-Prüfung meistern können.

Das Augenmerk bei der MDK-Prüfung wird zukünftig insbesondere auf die bewohnerbezogene Versorgungsqualität gerichtet. Im Vordergrund jeder Prüfung werden Fragen stehen wie: „Ist dem Bewohner ein Schaden entstanden?“ Oder auch: „Hätte dem Bewohner ein Schaden entstehen können?“ Im Zusammenspiel zwischen Prüfern und den verantwortlichen Pflegekräften der Einrichtung wird das Fachgespräch an Bedeutung gewinnen. Die Prüfung durch den MDK wird kurz vorher angekündigt, was den Pflegeheimen nur hilft, wenn sie rechtzeitig auf diesen Moment vorbereitet sind. Nach den ersten Indikatorenerhebungen wird der MDK mit der Plausibilitätsprüfung eine weitere Aufgabe übernehmen.

Um Ihnen einen Überblick über die Neuerungen zu geben, möchten wir Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung einladen. Der bpa-Geschäftsführer Herbert Mauel wird den Inhalt und Ablauf der neuen MDK-Prüfung sowie die neue Bewertungssystematik erläutern. Auf die Erfassung der Ergebnisindikatoren wird er ebenfalls eingehen, allerdings ersetzt dies nicht die Teilnahme an den Schulungen zur tatsächlichen Ergebniserfassung. Im Anschluss steht er Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.


Preisdetails
20,00 Euro für bpa Mitglieder

Besonderheiten
Nur für bpa Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

CVJM Düsseldorf e. V.
Graf-Adolf-Str. 102
40210 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

20,00 € bpa Mitglieder
0,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 16. Mai 2019, 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent

Herr Herbert Mauel, bpa Geschäftsführer

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an die Betreiber, um eine bestmögliche Vorbereitung auf das neue System der Qualitätsprüfung zu ermöglichen. Eingeladen sind auch Pflegefachkräfte oder Qualitätsbeauftragte, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und auch künftig die Prüfungen begleiten sollen.

12 freier Platz

12 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.