ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
29. September 2022

Umstrukturierung von ambulanten und stationären Einrichtungen in eine Rechtsform, insbesondere der GmbH und GmbH & Co. KG (Online-Seminar)


Veranstaltungsnummer: V182201655

Ziele
Die Rahmenbedingungen in der Pflege ändern sich fortlaufend. Viele Unternehmen wachsen, ohne dass dabei ein bewusster Abgleich mit der bestehenden Unternehmensform erfolgt. Viele Einrichtungen werden in der Rechtsform eines Einzelunternehmens oder einer GbR betrieben, eine Umstrukturierung und Umwandlung des Unternehmens bietet dabei viele Chancen, die steuerlichen Rahmenbedingungen positiv zu verändern.

Aufgrund der bestehenden Versorgungsverträge und Vergütungs-vereinbarungen ist eine rechtswahrende Identität bei einem solchen Vorhaben von entscheidender Bedeutung.

Es werden Wege aufgezeigt, wie von einem Einzelunternehmen oder einer Gesellschaft des bürgerlichen Rechts in einen GmbH oder eine GmbH & Co. KG gewechselt werden könnte. Dabei werden auch Aspekte der Unternehmensnachfolge und des Verkaufs erörtert.



Inhalt
Welche Risiken existieren für den Betreiber einer Pflegeeinrich-tung?
Welche Unternehmensform ist im Einzelfall vorzuziehen?
Was muss ich bei dem Verkauf meines Unternehmens beachten, welche Vorkehrungen sind zu treffen?
Was ist im Rahmen einer Unternehmensnachfolge zu beachten und welche Vorkehrungen sind hier von Relevanz?
Wie verläuft eine Umstrukturierung, bzw. der Übergang in eine Rechtsform, ohne dass die bestehenden Versorgungs- und Vergütungsvereinbarungen hiervon berührt werden?


Preisdetails
80,00 € für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Niedersachsen

Teilnahmegebühr

80,00 € bpa Mitglieder
110,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 29. September 2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Dozent

Herr Ove Dornheim, Rechtsanwältin

Zielgruppen

Inhaber von ambulanten und stationären Einrichtungen, sowie etwaige Nachfolger und Einrichtungsleiter und Geschäftsführer ambulanter und stationärer Einrichtungen

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.